Urlaubspflege

| auskurieren und genesen

 

Es gibt Situationen im Alltag, in denen man vorübergehend pflegerische Unterstützung benötigt. Ausnahmesituationen, die eine Urlaubspflege nötig machen, kann eine Operation sein, nach der man sich kurieren muss sowie eine Krankheit, die nach besonderer Pflege verlangt damit man wieder zu Kräften kommt. Wird man ansonsten von Angehörigen gepflegt, möchte man diese für einen gewissen Zeitraum entlasten, so das alle Parteien Kräfte sammeln können. In all diesem Fällen sind wir für Sie da und helfen Ihnen gerne im Vorfeld bei der Organisation einer Kurzzeitpflege sowie bei der Absprache mit dem für Sie zuständigen Kostenträger. Bei uns finden Sie eine Menge Möglichkeiten an Therapie- und Freizeitbeschäftigungen teilzunehmen. Dazu gehört das Singen und Malen, Gymnastik und Tanz. Neben einem wunderschönen Park, finden Sie Ansprache und Ruhe im ausgewogenen Verhältnis.

Unser Stift steht Ihnen so lange zur Verfügung bis Sie wieder zu Hause leben können – alleine oder mit Ihrer gewohnten Unterstützung.

  • Stift zum Heiligen Geist
    Heiligengeiststraße 20
    30173 Hannover (Südstadt/ Bult)

    Telefon: 0511 | 2886-215
    Fax: 0511 | 2886-211

    info@stift-zum-heiligen-geist.de